Abi Aufkleber

Tipps zum Abi Aufkleber auf eurem Auto

Die Prüfungen sind vorbei und man hat endlich sein langersehntes Abitur in der Tasche. Warum also nicht zeigen, worauf man stolz ist? Neben den Abi-Shirts, die für einen Abschlussjahrgang nicht fehlen dürfen, erfreuen sich Abi-Aufkleber für die Heckscheibe eures Autos (oder das eurer Eltern) zunehmender Beliebtheit.

Dabei habt ihr die Möglichkeit aus den verschiedensten Motiven, Farben und Designs zu wählen. Meist ist auf den Heckaufklebern das Abitur-Abschlussjahr zu sehen,  man kann aber natürlich auch sein Abi-Motto oder sein Abi-Logo mit auf Fahrt nehmen.

Egal, welches Motiv ihr wählt – jeder Aufkleber besteht aus einer selbstklebenden Folie, welche spurlos wieder abgelöst werden kann. Auch könnt ihr mit eurem Aufkleber problemlos durch eine Waschanlage fahren.

Wie befestige ich den Abi Aufkleber richtig?

Der Aufkleber kann ohne weitere Hilfe selbstständig an die Heckscheibe gebracht werden:
Zunächst solltet ihr eine passende Stelle aussuchen (möglichst so, dass ihr beim Blick durch den Rückspiegel noch den Verkehr erkennen könnt). Dann reinigt ihr die für euch geeignete Stelle und feuchtet sie etwas an. Als nächsten Schritt entfernt ihr den Aufkleber (Trägerfolie) von seiner Schutzfolie (noch nicht komplett) und klebt diese auf die Scheibe, indem ihr sie nebenbei festreibt und die Trägerfolie nun komplett entfernt – und schon ist euer mobiler Abi-Hingucker fertig!

Im Internet findet ihr eine Vielzahl von Anbietern, die eure persönliche Vorstellung von einem Abi-Aufkleber sicherlich problemlos umsetzen können. Preislich liegen die Aufkleber zwischen 10 und 30 Euro.

Noch ein Tipp zum Schluss: Ihr solltet darauf achten, dass sich euer Aufkleber nicht zu sehr in der Nähe des Heckscheibenwischers befindet. Wenn doch, könnt ihr ihn auch einfach gespiegelt bestellen und innen aufkleben.



Neuigkeiten

Erfahrungsbericht: Mein Abitur nachholen auf dem zweiten Bildungsweg

„Was denn, noch mal zur Schule gehen? Du? In deinem Alter?“ Mit dieser Reaktion werden viele konfrontiert, die den Entschluss gefasst haben, nach längerer Abstinenz ein zweites Mal die Schulbank zu drücken.

Ihr sucht Sponsoren für eure Abibücher bzw. Abizeitung?

Dann schreibt uns eine E-Mail an abizeitung@bgmarketing.de!

Und nach dem Abitur: Auslandspraktikum als Wegweiser für die Studienwahl

„Barcelona ist ein Traum! Ich habe die letzten fünf Monate in der Stadt verbracht und hatte wirklich eine großartige Zeit! Es gibt so unendlich viele Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten, außerdem natürlich den endlos langen Strand und ein unglaubliches Nachtleben… es ist [...]

Jetzt deinen Studiengang finden!